Rodeln

Am Wildkogel in Bramberg findet man die wahrscheinlich längste Rodelstrecke der Welt. Die Nachts beleuchtete Strecke hat insgesamt 14 Kilometer und verspricht Rodelspass für die ganze Familie. Bramberg liegt im Oberpinzgau und ist 45 Kilometer von unserem Haus "Appartements Steger" entfernt. Eine Reise ist es auf alle Fälle wert.

Am Biberg in Saalfelden gibt es eine beleuchtete Rodelstrecke, die vom Berggasthaus Biberg bis ins Tal zur Hinterburgstub´n verläuft. Die Rodelstrecke wird Nachts beleuchtet und führt außerdem am Berggasthaus Huggenberg vorbei. Eine Einkehr in eines der Gasthäuser ist aufgrund der traditionellen österreichischen Speisen sehr zu empfehlen.

Ein anderer Möglichkeit zu Rodeln wäre der Ursprüngliche. Zu Fuss macht man sich auf den Weg Richtung Erlhofplatte, vorbei an der Enzianhütte. Die Taschenlampen eingepackt, und im Rucksack einen heißen Tee. Vorausgesetzt die Schneelage passt. Wahrscheinlich wohl die schönste Möglichkeit einen Rodelausflug zu machen

  • Rodeln Appartements Steger
  • Rodeln Appartements Steger
  • Rodeln Appartements Steger
  • Rodeln Appartements Steger